Zum Inhalt

Grafiken gestalten in GIMP

Lernziele

In diesem Kapitel wird das Grafikbearbeitungsprogramm GIMP (GNU Image Manipulation Program) vorgestellt. Du lernst, wie du einfache Grafiken - insbesondere Spielfiguren - mit GIMP erstellen kannst. Du lernst die Verwendung von Ebenen.


Gimp - Überblick

Die GIMP-BenutzerInnen-Oberfläche umfasst folgende Elemente:

  1. Werkzeugleiste
  2. Werkzeugeinstellungen
  3. Bildfenster
  4. Ebenenfenster
  5. Farbverläufe

Hier wird ein Überblick üder die BenutzerInnen-Oberfläche von GIMP gegeben: GIMP Benutzeroberfläche


Ebenen

Um Grafiken in einem Bild zu kombinieren, können in GIMP Ebenen verwendet werden. Hier findest du eine Erklärung zur Verwendung von Ebenen in GIMP: GIMP Ebenen


Erstellen einer Spielfigur

Zum Ausprobieren kannst du dir die GIMP-Datei "Elefant" hier herunterladen: Elefant GIMP-Datei

Die Erstellung dieser Spielfigur-Grafik wird in einem Video-Tutorial erklärt.


Ellis' Abenteuer - Ergänzung

Arbeitsauftrag

Erweitere das Spiel "Elli's großes Abenteuer" um ein Rätsel. Erstelle die hierfür notwendigen Grafiken in GIMP. Passe das GameController-Skript an.

Eine GIMP-Datei, aus der die Startgrafiken für Elli's Abenteuer erzeugt wurden, kannst du hier herunterladen: Elli Adventure GIMP Grafik


Weiterführende Resourcen